Wise, was ist die große Idee? Schlagen Sie den wichtigsten Mojo-Koeffizienten vor! Das heißt, eine Bass + Mikrofon + Vorverstärker-Combo in Zusammenarbeit mit Etienne M Bappé, die Ihnen das Beste bieten sollte...in der Musikindustrie. Sie bezweifeln es? lesen Sie den ganzen Text :-)

Wise, für wen ist es? Profimusiker, die es gewohnt sind, mit verschiedenen Repertoires und Musikstilen zu jonglieren, und die einen Bass mit einer enormen Dynamik suchen, der sich an alle Situationen anpassen kann: Groove, Jazz, Pop, Rock, Latin...und der sich an die verschiedenen Bedingungen anpassen würde, denen Sie begegnen können: Ein Auftritt in einem Club, am nächsten Tag auf einer Festivalbühne, im Studio... jedes Mal mit einer anderen Backline.

Wise, wie hat es angefangen? Faktenprüfung:

Ich schwöre auf das Buch James Jamerson, Bass Of The Motown Sound, dass ich die ganze Wahrheit sage, nichts als die Wahrheit!

Im Mai 2018 bin ich in Japan bei Deviser (Bacchus) in der Werkstatt Craft. Den ganzen Tag lang teste ich eine Vielzahl von Konfigurationen, um den Gral zu finden. Mein japanischer Kollege, der mich gut kennt, bietet mir gegen Ende des Nachmittags die Air de rien ein Protokoll von Mojotone an... ich muss es versuchen... wir wechseln den Vorverstärker, wir wechseln den Bass und dann... ich höre die Engel singen, nein, nein... ich höre die Walküren singen, während sie auf Delfinen auf einem Regenbogen im Land von Mordor reiten. sehen Sie?

Kurz...3 Monate später kommt Etienne M Bappé, ein aussergewöhnlicher Bassist, der mit Joe Zawinul, Ray Charles, Robben Ford, Salif Keita, Steps Ahead, Bill Evans...spielte, nach Baden, um den Bass zu testen. 

Er sagt mir:

- Stéphane, auch wenn du mir einen Bass gegeben hast, wenn er nicht klingt, werde ich ihn nicht spielen! Ich hatte während meiner ganzen Karriere viele Vorschläge und wollte nie eingeschläfert werden...

Etienne ist ein leidenschaftlicher Bassist, und das war schon immer so, was die unzähligen Bässe erklärt, die er hatte oder besitzt. 

Alle großen Marken haben mindestens einmal versucht, Etienne zu unterstützen. 

Er probiert den Bass aus und stößt auf diesen WL5 Custom mit der berühmten Combo...veränderte Balance, krampfhaftes Zittern, schneller Puls mit Herzklopfen, verlorene Augen - er sagt mir, er sei riesig!

Etienne geht zurück nach Paris und vergleicht mit seinem Bass... Mojo-Level, er liegt über dem, was er zu grooven hat...

Er nennt seinen Sohn Swaéli, einen ausgezeichneten Bassisten, der jetzt mit Damco spielt, um zu vergleichen...er vergleicht...sie vergleichen...Swaéli wechselt die Saiten seines aktuellen Basses...Etienne versucht es noch einmal mit seinen Bässen...wie ich vor ein paar Wochen, sie hören Engel singen...Ergebnis...es wird Swaéli's Geburtstagsgeschenk sein und Etienne empfiehlt mir die gleiche Konfiguration!

Ich rufe Mojotone an, um das Gleiche zu konfigurieren, ich rufe meinen Manager in Japan an, um die gleichen Bässe zu haben, d.h. 100% made in Japan mit einer unglaublichen Lutherie zu diesem Preisniveau... Ergebnis, das wir gerade Wise! Ein Sortiment, das speziell für professionelle Musiker entwickelt wurde. Ein Bass, der Ihnen mit dem größtmöglichen Mojoquotienten überall hin folgen kann!

Ich, Etienne, Swaéli, Bacchus, Mojotone und....die heilige Dreifaltigkeit, wir sind sicher, dass Sie, sobald diese Combo eingesteckt ist, verstehen werden, was wir gehört haben ;-)

…. Ich schwöre, Hand auf das Buch" James Jamerson, Bass Of The Motown Sound"

Preis mit Installation auf Bacchus oder Momose auf Lager oder auf Bestellung :

  • Combo MA Wise (Vorverstärker+Mikrofon) auf Handarbeit: 235 Euro
  • Combo MB Wise ( Vorverstärker+Mikro) auf Handarbeit: 245 Euro
  • Combo MB Wise (Vorverstärker+Mikrofon) auf Global: 430 Euro mit Bestückung + kompletter Schaltungsänderung.

Sie haben nicht vor, den Bass zu wechseln, möchten aber die Wise-Combo genießen?

Preis für 4 oder 5 Saiten: kontaktieren Sie uns